Report Psychologie 3/2021 Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) e.V. (Hrsg.)

Report Psychologie 3/2021

Fragwürdiges Verhalten in der Wissenschaft
ISSN:0344-9602
Bestellnr.:0121003
Seiten:48
Erschienen:2021
Lieferzeit:3 - 5 Tage

7,45 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Für Fragen zu Bestellungen/Abos erreichen Sie unseren Leserservice montags bis freitags von 9:00 – 16:00 Uhr:

Telefon: (02 28) 95 50 210
Telefax: (02 28) 36 96 210
leserservice@psychologenverlag.de

Report Psychologie 3/2021

Fragwürdiges Verhalten in der Wissenschaft

Fachartikel in dieser Ausgabe: Fake News, Fake Olds und subjektive Theorien auch bei uns? Fakes und fragwürdige Praktiken in der psychologischen Wissenschafts- und Anwendungspraxis (von Günter Krampen)

Aus dem Inhalt:

  • Zur Replizierbarkeit psychologischer Forschung – Neue Erkenntnisse aus dem Projekt »Many Labs 5«
  • (Nicht-)Replizierbarkeit – Ursachen und Erklärungsansätze
  • »Es wird gar nicht so wenig, sondern in substanziellem Ausmaß betrogen« – Betrugsverhalten im akademischen Kontext
  • Kommunikation in der (Klima-)Krise?
  • Fake News, Fake Olds und subjektive Theorien auch bei uns? Fakes und fragwürdige Praktiken in der psychologischen Wissenschafts- und Anwendungspraxis (Fachartikel)
  • Rezension zu »Psychologie der Geschichte«
  • Rezension zu »Handwörterbuch der Verkehrspsychologie«
  • Lebensziele in der Integrativen KVT

Report Psychologie (RP) ist die Fachzeitschrift des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP). Zehnmal im Jahr informiert sie auf wissenschaftlichem Niveau über aktuelle Trends und Perspektiven der Psychologie. RP wendet sich an Psychologinnen und Psychologen in Praxis und Forschung – unabhängig von ihrer fachlichen Ausrichtung. Die Zeitschrift gehört zu den auflagenstärksten und meistgelesenen psychologischen Fachzeitschriften im deutschsprachigen Raum. Jede Ausgabe enthält Nachrichten, wissenschaftliche Artikel, Berichte und Interviews aus allen Anwendungsfeldern der Psychologie sowie Beiträge zur Psychotherapie und Rechtsprechung. Daneben gibt es Service-Rubriken wie z.B. (Test-)Rezensionen, Fort- und Weiterbildungsangebote, einen Stellenmarkt und Kleinanzeigen.

Jährlich erscheinen zehn Ausgaben von RP. Die Zeitschrift ist als Einzelheft und im Abonnement erhältlich. Mitglieder des BDP erhalten RP automatisch.